Garantie Informationen

Hinweis zu den Bedingungen der Produktgarantie

Die Garantiebedingungen unterscheiden sich je nach Region. Wenn Sie die Garantiebedingungen Ihres MSI Produkts prüfen möchten, kontaktieren Sie bitte unsere Niederlassung in Deutschland.

Allgemeine Richtlinien zur MSI Produktgarantie

Die Angaben, die auf dieser Website veröffentlicht wurden, dienen zur reinen Information. MSI prüft ständig die Inhalte um genaue und zeitnahe Informationen bereitzustellen. Es kann jedoch zu unbeabsichtigten technischen Fehlern, sachlichen Ungenauigkeiten oder Druckfehlern kommen für die wir uns hiermit entschuldigen. Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit und ohne Benachrichtigung Änderungen und Korrekturen vorzunehmen.

Notebook

 

Erklärungen
Notebooks/Netbooks haben keine Garantie für Display Pixel Fehlerklasse 0 (0 Pixel Defekte)
Hardware Teile Motherboard, CPU Speicher, LCD, HDD, Adapter Grundlage für die MSI Garantie ist der Originalkaufbeleg, Die Garantie für Hardware beträgt 24 Monaten ab Kaufdatum.
Batterie/Akku (als Verbrauchsmaterial kategorisiert) Grundlage für die MSI Garantie ist der Originalkaufbeleg, Die Garantie für Batterien beträgt 12 Monaten ab Kaufdatum.
Software Vorinstallierte Software (beinhaltet die Software Disk) Vorinstallierte Software: Die Garantie für vorinstallierte Software wird in Übereinstimmung mit der Microsoft Endnutzer Lizenzvereinbarung (EULA) oder andere Lizenzen für Software gehandhabt. MSI übernimmt keine Verantwortung für jegliche Software, die durch den Kunden installiert wurde und ist nicht verantwortlich für Schäden, die durch diese Software entstanden ist. Der Kunde soll sich bei Problemen direkt an den zuständigen Softwareanbieter wenden.
Software, die dem Notebook beiliegt (Daten, Software CD/DVD) Software, die beiliegt: Grundlage für die MSI Garantie ist der Originalkaufbeleg, für die vorinstallierte oder beiliegende Software gewährt MSI eine Garantie von einem Monat ab dem Kaufdatum.

Garantieausschluss

Folgende Punkte sind von der Garantie ausgeschlossen:
  1. Produktschäden durch Katastrophen, Blitz, Donner, fehlerhafte Stromversorgung und Umweltfaktoren.
  2. Unkenntlich machen des Produkt-Labels (Labeländerungen und Verfälschungen, fehlende Seriennummer, Seriennummer nicht erkennbar, ungültige Seriennummer). Sämtliche Seriennummern werden zu Garantiezwecken erfasst und zurückverfolgt.
  3. Unautorisierter Austausch von Teilen, die nicht von MSI stammen, Modifikationen oder Veränderungen, das Entfernen von Teilen in oder am Produkt.
  4. Schäden durch Fehlbedienung oder Bedienfehler durch nicht befolgen der Bedienungsanleitung. Falsche Lagerung des Produkts was dazu führt, dass das Produkt nass wird, korrodiert, herunterfällt oder in einer unpassenden Umgebung gequetscht oder Hitze ausgesetzt wird.
  5. Interne oder externe Verbrauchsgüter des Produkts, wie zum Beispiel Batterie, Kopfhörer, etc.
  6. Zubehör oder Verpackungsmaterial wie Kartons, Bedienungsanleitung, etc.

Wie Sie den originalen Hersteller-Barcode erkennen


( Den Modellnamen und die Seriennummer finden Sie auf der Rückseite des Notebooks )
-GS30
GS30

Drei Schritte der Reparatur

Sollten Sie ein Problem bei der Nutzung eines Produktes haben, befolgen Sie die folgenden drei Schritte um es zu beheben:

 
 
us