Neuigkeiten

MSI stellt GTX 1070 Ti Grafikkartenserie vor

Typ: Product News
Veröffentlicht: 27.10.2017
Insgesamt kommen drei neue Modelle auf den Markt

MSI präsentiert mit der GTX 1070 Ti GAMING 8G, der GTX 1070 Ti ARMOR 8G und der GTX 1070 Ti AERO 8G drei neue Grafikkarten für das High-End-Segment. Die neuen Enthusiast-Karten auf Basis des GP104-300 Kerns setzen auf einen acht Gigabyte großen GDDR5 Grafikkartenspeicher, der mit 256-bit angeschlossen ist, und takten im Boost-Modus mit 1683 MHz.

Mit dem Launch der GTX 1070 Ti-Serie bringt MSI drei neue Grafikkarten für das High-End-Segment auf den Markt. Das neue Line-up umfasst die Modelle GTX 1070 Ti Gaming 8G, GTX 1070 Ti ARMOR 8G und GTX 1070 Ti Aero 8G. Alle Karten verfügen über 2432 CUDA Cores, takten mit 1607 MHz (1683 MHz im Boost-Modus) und setzen auf einen acht Gigabyte großen GDDR5 Grafikkartenspeicher, der mit 256-bit angebunden ist. Der Speichertakt liegt bei allen Modellen bei 8008 MHz.

GTX 1070 Ti GAMING 8G

Flaggschiff des neuen Line-ups ist die GTX 1070 Ti GAMING 8G, die mit einem vollkommen neuen 10 phasigen PCB-Design überzeugt. Komponenten nach MIL-STD-810G sowie ein 6-pin und ein 8-pin-Stromanschluss gewährleisten höchste Stabilität bei maximaler Belastung. Für eine optimale Kühlleistung sorgt das bewährte Twin Frozr-Lüfterdesign. Dank Torx Fan 2.0-Technologie wird der Luftdruck um 22 Prozent erhöht. Dadurch steigt die Kühlleistung deutlich – bei gleichzeitiger Reduzierung des Geräuschpegels. Acht Millimeter dicke Heatpipes, die unten abgeflacht und direkt an den Kühlkörper angeschlossen sind, stellen zusätzlich eine optimale Wärmeableitung sicher. Der auffällige Look des Twin Frozr-Kühlers wird durch LED-Beleuchtung unterstützt sowie durch eine Gaming Dragon RGB LED. Diese kann individuell in 16,8 Millionen Farben beleuchtet werden.


GTX 1070 Ti ARMOR 8G

Im Gegensatz zum schwarz-roten Design des Gaming-Modells ist die GTX 1070 Ti ARMOR 8G in modischem Schwarz-Weiß gehalten. Für die Kühlung ist das ARMOR 2X Thermal Design zuständig, das neben der patentierten Torx Fan-Technologie auch auf Advanced Airflow Control setzt. Dank der MSI Zero Frozr-Technologie werden die Lüfter in Niedriglastsituationen gestoppt, etwa beim Surfen im Internet oder bei Casual Games. So wird eine völlig geräuschlose Kühlung ermöglicht.


GTX 1070 Ti AERO 8G

Die GTX 1070 Ti AERO 8G ist mit Abmessungen von 269x111x35 mm und einem Gewicht von 824 Gramm die kleinste und leichteste Karte des neuen Line-ups. Sie kommt in stylischem Schwarz-Silber-Look daher und vertraut bei der Kühlung auf einen Single-Fan-Lüfter.


Die neuen MSI GTX 1070 Ti Grafikkarten sind ab Anfang November im Handel verfügbar.

 

us