Neuigkeiten

MSI Neuheiten auf der Tokyo Game Show 2016

Typ: MSI News
Veröffentlicht: 15.09.2016

MSI Neuheiten auf der Tokyo Game Show 2016

 

MSI bereichert die Tokyo Game Show 2016 mit vielen spannenden Hardware-Neuheiten für ein perfektes Gaming- und VR-Erlebnis.

Die Tokyo Game Show 2016 ist das Eldorado für jeden Gamer. Rund 230.000 Besucher aus aller Welt werden bei der größten Gaming-Messe in Asien erwartet, um die neuesten Spiele und fortschrittliche Gaming-Technik live zu erleben. Alle führenden Game-Publisher, Konsolenhersteller und Anbieter von Gaming-Hardware sind auf der Messe vertreten. MSI darf hier als Top-Player nicht fehlen und stellt auf seinem Stand in Halle 7 zahlreiche Neuheiten vor, die Gamer-Herzen höher schlagen lassen. Ob für die neuesten Games oder ein beeindruckendes VR-Erlebnis – für jeden Anspruch zeigt MSI passende Innovationen: Von den neuen Gaming-Notebooks basierend auf der GeForce® GTX 10 Grafikgeneration von NVIDIA®, über die MSI Gaming-PCs der Aegis-Reihe bis hin zu den neuesten Mainboards und Grafikkarten ziehen die MSI-Produkte die Blicke auf sich. Erstmals überhaupt öffentlich zu sehen, ist der leichte und kompakte »VR One« Rucksack-PC, mit dem sich virtuelle Welten ohne das übliche Kabelgewirr beim Anschluss der VR-Brille erobern lassen.

Das Highlight des MSI Lineups auf der Tokyo Gameshow sind die neuen Gaming Notebooks mit der leistungsstarken Nvidia GeForce GTX 10-Grafikgeneration. Von den Top-Gamern GT83- und GT73VR Titan über die schlanken GS73- und GS63VR Stealth bis zur GE-Serie mit dem GE62VR Apache, liefern alle vorgestellten MSI Neuheiten der Notebook-Reihe höchste Leistung auf Desktop-Niveau.

Der einzigartige MSI VR One präsentiert die innovative Lösung für beeindruckende VR-Erlebnisse bei maximaler Bewegungsfreiheit. Die Aegis X und Aegis TI Gaming PCs stechen mit neuester Desktop-Technik, Top-Leistung, einzigartigem Design und speziellen Eigenschaften für Gamer aus der Masse der Spielerechner hervor.


Zu den Mainboard-Neuheiten gehören das X99A TOMAHAWK mit Dual GB-LAN und umfassenden Gaming-features sowie das Z170A GAMING M6, das erstmals mit Lightning USB 3.1 und Killer Netzwerktechnik der nächsten Generation für ultra-flüssiges Gameplay sorgt. Nicht nur visuell überzeugen die aktuellen MSI GAMING Grafikkarten der GeForce® GTX 10 Serie mit exklusiver TWIN FROZR VI Kühltechnologie. Nicht zuletzt zeigt MSI auf der Toyko Gameshow der gerade veröffentlichte GTX 1080 30th Anniversary Grafikbolide mit EK Wasserkühlung, die sicherlich das ein- oder andere Enthuisiastenherz erfreuen dürfte.


MSI’s VR lässt sich für alle Besucher live in der MSI Experience Zone erleben.

Außerdem locken attraktive Preise für alle, die sich an der MSI Gaming Experience Stempeljagd beteiligen!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

us