Neuigkeiten

Computex 2019: MSI stellt GE65 Raider Gaming-Laptop vor

Veröffentlicht: 29.05.2019
Die GE-Raider-Laptops von MSI sind bei Gamern die erste Wahl, wenn es um den besten Mix aus maximaler Leistung, umfangreicher Gaming-Ausstattung und komfortabler Mobilität geht. Mit der neuesten Iteration der Serie, dem GE65 Raider, legt MSI in allen Bereichen die Messlatte noch höher. Eines der Highlights ist der Bildschirm: Mit der pfeilschnellen Bildwiederholrate von 240 Hz lässt das 15,6“-Full-HD-IPS-Panel selbst rasante FPS-Games in einzigartig brillanter Qualität erleben. Dank des beinahe rahmenlosen Thin-Bezel-Designs trägt der Bildschirm zudem auch zum schlanken und schicken Look des Gaming-Laptops bei.

Auch die restliche Hardware weiß zu überzeugen und stellt selbst die leistungshungrigsten Gamer vollumfänglich zufrieden. Für Rechenpower sorgt der Intel-Core-i7-Sechskern-Prozessor der neuen 9. Generation. Auch bei der Grafik gibt es keine Kompromisse: Wie es sich für ein High-End-Gaming-Notebook gehört, setzt MSI auf die neuen und extra schnellen NVIDIA-GeForce-RTX-GPUs, die in der GeForce-RTX-2070- oder -2060-Variante zur Auswahl stehen. Für eine möglichst niedrige Temperatur der Hochleistungskomponenten sorgt die MSI Cooler Boost 5-Technik: Zwei Lüfter transportieren die Verlustwärme mit der Unterstützung von sieben Heatpipes zügig aus dem Gehäuse. Mit dem extra großflächigen Lüftungsgitter auf der Unterseite des Notebooks wurde der effiziente und leise Wärmeaustausch zusätzlich optimiert.

Auch die restliche Hardware weiß zu überzeugen und stellt selbst die leistungshungrigsten Gamer vollumfänglich zufrieden. Für Rechenpower sorgt der Intel-Core-i7-Sechskern-Prozessor der neuen 9. Generation. Auch bei der Grafik gibt es keine Kompromisse: Wie es sich für ein High-End-Gaming-Notebook gehört, setzt MSI auf die neuen und extra schnellen NVIDIA-GeForce-RTX-GPUs, die in der GeForce-RTX-2070- oder -2060-Variante zur Auswahl stehen. Für eine möglichst niedrige Temperatur der Hochleistungskomponenten sorgt die MSI Cooler Boost 5-Technik: Zwei Lüfter transportieren die Verlustwärme mit der Unterstützung von sieben Heatpipes zügig aus dem Gehäuse. Mit dem extra großflächigen Lüftungsgitter auf der Unterseite des Notebooks wurde der effiziente und leise Wärmeaustausch zusätzlich optimiert.

Das MSI GE65 Raider wird ab Juni im Handel zu Preisen ab circa 2.199 Euro (unverbindliche Preisempfehlung inklusive Mehrwertsteuer) verfügbar sein. Die Besucher auf der Computex in Taipeh haben vom 28.05. bis 30.05.2019 weltweit erstmals die Gelegenheit, einen persönlichen Blick auf den neuen Gaming-Laptop zu werfen. MSI ist auf der bedeutendsten IT-Messe der Welt mit seiner Ausstellung in der Nangang Hall, 4F, L0818 vertreten.
us