Neuigkeiten

Computex Taipei 2018: MSI bringt dein Game auf ein völlig neues Niveau

Typ: Product News
Veröffentlicht: 05.06.2018

MSI zeigt neue Gaming-Notebooks, Monitore und vieles mehr am Stand L0818


MSI, der bekannte Hersteller von Gaming-Hardware und Peripherie, zeigt am Stand L0818 im Taipei Nangang Exhibition Center Halle 1 neben völlig neuen Produkten auch einen repräsentativen Querschnitt seines umfangreichen Gaming-Portfolios. Heute öffnet die größte Technologiemesse Asiens, die Computex Taipei 2018, ihre Tore. Die Messe setzt die Trend für den Rest des Jahres und ist daher ein fester Termin für Experten und Medienvertreter. MSI, der bekannte Hersteller von Gaming-Hardware und Peripherie, zeigt am Stand L0818 im Taipei Nangang Exhibition Center Halle 1 neben völlig neuen Produkten auch einen repräsentativen Querschnitt seines umfangreichen Gaming-Portfolios.

MAG271CR Facelift der beliebten MSI Optix Gaming Monitore
Mit den Optix MAG271CR und MAG241CR -Modellen erhalten die Curved Gaming Monitore der Optix-MAG-Serie von MSI ein schmuckes Facelift und neue Funktionalität. Mit 144-Hz-Bildrate und 1-ms-Reaktionszeit erwecken die neuen 27,0“- und 23,6“-Bildschirme mit ihren rahmenlosen Full-HD-VA-Panels starke Spiele-Action beeindruckend und schlierenfrei zum Leben. Die neue steuerbare Mystic Light RGB-Beleuchtung auf der Rückseite sorgt für einen unverwechselbaren Look. Mit der neuen Gaming-Echo-Funktion lassen sich die Beleuchtungseffekte zum Beispiel auch mit dem Ingame-Sound synchronisieren. Die Steuerung der Monitor-Einstellungen erfolgt über das MSI Gaming OSD sowie den Joystick auf der Rückseite des Monitors. Dank der MSI Gaming OSD-App ist alternativ auch eine Konfiguration vom Windows-Desktop aus möglich. Beim Gaming OSD inklusive sind praktische Gaming-Funktionen, wie der Black Tuner zur automatischen Optimierung des Kontrastes bei dunklen Spieleszenen, das in der Bildschirm-Hardware zuschaltbare Fadenkreuz für Shooter-Games FPS Front Sight oder die Timer-Funktion, mit der Zeit-Limits im Spiel immer im Blick bleiben. Über individuelle Profile lassen sich die Einstellungen per Hotkeys für unterschiedliche Spiele schnell und bequem anpassen. Komfortmerkmale wie die Höhenverstellung, die augenschonende Anti-Flicker-Technik oder die umfangreiche Schnittstellenausstattung runden das starke Gaming-Paket im schlanken Design ab.Trident A

Trident A Serie Gaming Desktop: Entfessle brachiale Gaming Power
Die Computex bietet Besuchern die Möglichkeit, bereits einen ersten Blick auf zukünftige Entwicklungen zu werfen. So zeigt MSI auf der Messe beispielsweise die Evolution seiner kompakten Trident Gaming-PCs. Ausgestattet mit den neusten Intel Core Prozessoren der achten Generation sowie einer leistungsstarken MSI Grafikkarte, lässt der kompakte Trident A kräftig die Muskeln spielen. Eine Seitenscheibe aus Glas gibt den Blick auf die Hardware und den Innenraum frei. Das Gehäuse kommt dabei, trotz leistungsstarker Hardware, mit einem Volumen von lediglich 12 Litern aus. Für adäquate Temperaturen sorgt das Silent Strom Cooling System, welches gleich drei Luftströme nutzt, um alle relevanten Komponenten effektiv zu kühlen.

B450 TOMAHAWK Mainboard: Dominiere das Schlachtfeld
Das speziell für AMD Ryzen Prozessoren der zweiten Generation entwickelte B450 TOMAHAWK Mainboard besticht durch seine auffällige - vom Militär inspirierte - Designsprache. Verbesserte Kühlkörper sowie ein optimiertes Schaltungsdesign sorgen für eine überlegene thermische Leistungsfähigkeit, die selbst beim Einsatz von High-End AMD Ryzen 7 CPUs für eine optimale Performance sorgt. Ebenfalls integriert ist MSIs Mystic Light RGB-Beleuchtung, die bis zu 16,8 Millionen Farben und zehn verschiedene Beleuchtungseffekte darstellen kann. AMD Native Turbo USB 3.1 Gen. 2 ermöglicht bisher unerreichte USB-Geschwindigkeit in Verbindung mit einer erhöhten Stabilität.

Best Design Award & Category Award für MSI Optix MPG27 Curved Gaming Monitor
Am heutigen Tag wurden die Computex Best Choice Awards 2018 vergeben. Mit seinen neuen Optix MPG27 Gaming-Displays konnte sich MSI gegen 350 namhafte Konkurrenten in gleich zwei Kategorien durchsetzen und sowohl den Best Design Award als auch den Categroy Award für sich verbuchen. Die Bildqualität des 27“ großen Gaming-Displays kann dank einer WQHD-Auflösung einer Abdeckung des sRGB-Farbraumes von 115 Prozent voll überzeugen. Eine Reaktionszeit von blitzschnellen 1 ms, eine Bildwiederholrate von 144 hz und die Unterstützung von AMD FreeSync prädestinieren den Optix MPG27 für virtuelle Gaming-Gefechte.

Computex d&i Award für MSI PRO 24X
Bereits direkt nach seiner Vorstellung wird der brandneue MSI PRO 24X All-In-One PC bereits von der TAITRA (Taiwan External Trade and Development Council) sowie dem iF (International Forum Design) mit dem renommierten Computex d&i Award ausgezeichnet. Der mit einem integrierten 23,8“ Display ausgestattete MSI PRO 24X ist mit lediglich 6,5 Millimetern nur unwesentlich dicker als ein Bleistift und stellt somit selbst für den kleinsten Schreibtisch eine platzsparende Lösung dar. In seinem Inneren sorgen moderne Intel Core Prozessoren der i5, i3 und Pentium Serie in Kombination mit schnellem Intel Optane Speicher für ein reaktionsschnelles System, mit dem sich perfekt arbeiten lässt.

us