{{switchLocationNotice}}

{{blogList.blogTitle}}

In letzter Zeit haben wir festgestellt, dass immer mehr Konsolenspieler in den sozialen Medien über VRR (Variable Refresh Rate) diskutieren, da die PS5 anscheinend bald VRR unterstützen wird.

Als die PS5 auf den Markt kam, erwartete jeder Gamer diese neue Funktion für die Next-Gen-Konsole, da sie mit HDMI 2.1 ausgestattet ist. Allerdings unterstützte sie kein VRR.

Jetzt sind wir sehr gespannt darauf, dass VRR auf der PS5 verfügbar sein wird. Die meisten Nutzer sind nicht nur begeistert, sondern wollen auch wissen, was VRR ist und welche Vorteile es bringt. Wir haben unten einige Informationen für dich zusammengestellt.

1. Was ist VRR (Variable Refresh Rate)?

Hast du beim Spielen auch schon mal Bildtearing gesehen? Das ist sehr störend und beeinträchtigt das Spielerlebnis. Aus diesem Grund haben viele PC-Spieler GSYNC- oder Freesync-Monitore gekauft. Beides sind Arten von VRR. Bei der PS5 funktioniert VRR jedoch ein wenig anders, da es sich um eine Funktion handelt, die im HDMI2.1-Standard enthalten ist. Die Funktion ist jedoch die gleiche. Mit VRR erhalten wir ein gleichmäßiges Bild und sehen kein Bild-Tearing mehr.

2. Warum wird das Bild zerrissen?

Vielleicht hast du schon einmal erlebt, dass Bilder zerreißen, aber das passiert nicht immer. Wann reißen die Bilder? Die Grafikkarten geben das Bild in variablen Sekunden aus. Der Monitor hingegen zeigt die Bilder im Sekundentakt an, die regelmäßig sind. Wenn das Ausgabebild der Grafikkarte und das des Monitors nicht synchronisiert sind, wird das Bild auf dem Monitor zerrissen.

Why are the images tearing

3. Wie funktioniert VRR auf der PS5??

Laut SIE (Sony Interactive Entertainment LLC) wird VRR auf der PS5 in ein paar Monaten nach dem Firmware-Update eingeführt. Um sicherzustellen, dass VRR erfolgreich funktioniert, benötigst du einen Monitor oder Fernseher, der mit HDMI2.1 ausgestattet ist. Außerdem musst du die Bandbreite von HDMI2.1 überprüfen.Wenn die Bandbreite von HDMI2.1 nicht voll ausgeschöpft ist, kann die Funktion von VRR oder anderen Funktionen von HDMI2.1 beeinträchtigt werden.

Volle Geschwindigkeit, volle Leistung

Vor kurzem hat MSI zwei 4K UHD 144Hz Monitore in den Größen 32 Zoll und 28 Zoll auf den Markt gebracht - MPG321UR-QD und MAG281URF. Beide sind mit einem 48Gb HDMI2.1 Anschluss mit voller Bandbreite ausgestattet. Alles, was HDMI2.1 bietet, einschließlich 4K@120Hz, VRR, ALLM, ist damit gegeben. Wenn du auf der Suche nach einem idealen Monitor für eine Next-Gen-Konsole bist, solltest du diese beiden Modelle unbedingt in Betracht ziehen.

Entwickelt, für Konsoleros: Der MSI-Konsolenmodus

MSI ist sich bewusst, dass es viele Gamer gibt, die QHD- und FHD-Monitore nicht nur zum Spielen nutzen wollen. MSI hat jedoch ein gemeinsames Problem mit der nativen Unterstützung der PS5 für 4K- und FHD-Auflösung bemerkt, nämlich, dass ein QHD-Monitor (2560x1440) nur FHD-Inhalte anzeigen kann. Das führt zu einer schlechten Bildqualität. Als ein führendes Hardware-Unternehmen verstehen wir dieses Problem und wollen eine Lösung anbieten, um Konsolenspielern zu helfen, die auf ihren Monitoren spielen wollen.

1.PS5 QHD-Auflösung Optimierung

Bisher unterstützt die PS5 immer noch nicht QHD und MSI hat bemerkt, dass einige Kunden besorgt sind, dass beim Spielen mit der PS5 auf QHD-Monitoren die Auflösung auf FHD herunterskaliert wird. Dadurch wird die Bildqualität schlechter. Aus diesem Grund haben wir einen exklusiven Konsolenmodus für Konsolen entwickelt, der automatisch 4K-Signale auf einem QHD-Monitor annimmt und gleichzeitig HDR unterstützt. So erhält man die beste Bildqualität und kann Konsolenspiele mit einem QHD-Monitor ohne Verluste spielen.

2.PS5 FHD@120Hz Kompatibilität

Für Kunden die FHD verwenden, haben wir eine Liste mit MSI-Monitormodellen erstellt, um die Suche nach FHD@120Hz-kompatiblen Monitoren für die PS5 zu erleichtern. Außerdem haben wir ein Tutorial-Video über die Einstellung von FHD@120Hz auf der PS5 veröffentlicht.

Weitere Informationen über den Konsolenmodus und die Liste der unterstützten Modelle findest du unter folgendem Link:
https://www.msi.com/blog/msi-monitor-console-mode-designed-to-answer-your-concern

Für weitere Informationen über den MPG321UR-QD und MAG281URF:
https://de.msi.com/Monitor/Optix-MPG321UR-QD
https://de.msi.com/Monitor/Optix-MAG281URF