{{blogList.blogTitle}}

Kürzlich hat Microsoft das brandneue Windows 11 veröffentlicht, das für Windows 10-Nutzer als Upgrade verfügbar ist. Eine der größten Verbesserungen von Windows 11 bei Games ist die Auto HDR-Funktion. Diese kann SDR-Spiele auf intelligente Weise auf HDR-Niveau bringen, um einen besseren Farb- und Helligkeitsumfang zu erzielen.

Aber was ist HDR?

HDR steht für High-Dynamic-Range. Aufgrund des besseren Farb- und Helligkeitsumfangs bieten HDR-Inhalte den Nutzern ein intensiveres, realistischeres Spielerlebnis als normale SDR-Inhalte. Dadurch haben Gamer ein besseres Spielerlebnis beim Zocken von HDR-unterstützenden Spielen auf HDR-Monitoren. In der Vergangenheit kamen Spieler nicht in den Genuss von HDR, wenn die Spiele nur SDR-Inhalte generierten, selbst wenn sie High-End-PCs und HDR-unterstützende Monitore verwendeten.

Ist Auto HDR die Zukunft?

Windows 11 Auto HDR kann den SDR-Inhalt automatisch berechnen und auf eine Qualität optimieren, die nahe der von HDR-unterstützenden Spielen liegt. Microsofts neue Funktion ermöglicht es Gamern, Spiele, die HDR nicht nativ unterstützen, in HDR-Qualität zu spielen.

Windows 11 Auto HDR

Spiel: Watch Dogs 2 (Links: Original, Rechts: Auto HDR ON)

Nach dem Aktivieren von Auto HDR wird der Kontrastpegel erhöht. Wie auf dem Bild zu sehen ist, kann man den Unterschied zwischen dem ursprünglichen SDR-Inhalt und Auto HDR ON klar erkennen, wobei letzteres wesentlich detailreicher erscheint.

     
Bevor Sie Auto HDR benutzen können, sollten Sie ein paar Dinge beachten.

Zunächst einmal muss das neueste Microsoft Windows 11-Betriebssystem verwendet werden. Windows 10 Nutzer können auf  Wie prüfe ich, ob mein System mit Windows 11 kompatibel ist? vorbeischauen, um mehr über die Windows 11 SPEC-Anforderungen zu erfahren. Sie können auch unsere Liste der MSI Win 11 unterstützten Produkte anschauen.

Des Weiteren muss Ihr Monitor HDR unterstützen. Sie können die Liste aller MSI HDR-unterstützenden Monitore am Ende dieses Artikels einsehen.

Sobald Sie bereit sind, können Sie einfach die folgenden Schritte befolgen, um Auto HDR zu aktivieren.

Schritt 1
Klicken Sie auf die Windows-Taste und öffnen die "Einstellungen".

Click your windows start button

Schritt 2
Wählen Sie “Anzeige”

Select Display

Schritt 3
Wählen Sie “Nutze HDR” und ändern es auf “AN”

Select USE HDR and switch to ON

Schritt 4
In den HDR Einstellungen, änderen Sie Auto HDR zu “AN”

In HDR settings, swtich Auto HDR to ON

MSI HDR unterstützende Monitore


DisplayHDR 600
MEG381CQR Plus
MPG321QRF-QD
MPG321UR-QD
Summit MS321UP
Creator PS321QR
Creator PS321URV
Prestige PS341WU


DisplayHDR 400
MPG ARTYMIS 273CQR
MPG341CQR
MAG251RX
G251F
MPG ARTYMIS 273CQRX-QD
MPG341CQRV
MAG281URF
G251PF
MPG ARTYMIS 323CQR
MPG341QR
MAG281URV
MPG ARTYMIS 343CQR
MAG321QR


DisplayHDR Ready
NXG253R
MAG273
MAG301CR
MAG ARTYMIS 274CP
MAG2732
MAG301CR2
MAG ARTYMIS 324CP
MAG273R
MAG301RF
MAG272
MAG273R2
MAG321CURV
MAG272C
MAG274QRF
MAG322CQP
MAG272CQP
MAG274QRF-QD
MAG322CQR
MAG272CQR
MAG274
MAG322CR
MAG272CR
MAG2742
MAG342CQ
MAG272CRX
MAG274R
MAG342CQR
MAG272QP
MAG274R2
MAG272QR
MAG272R


MSI wird auch weiterhin die neuesten News über neue Produkte und Updates aktualisieren. Gerne können Sie den offiziellen Kanälen von MSI folgen und die Produktseiten auf Updates prüfen.