Optimiere deinen Game Stream

|

streaming_engine

Schaust du dir gerne online Game-Streams an und würdest du auch gerne ein bekannter Streamer werden?

Willst du die Video-Qualität des Streams verbessern?

Dann lies diesen Artikel, der dir erläutern wird wie du den Online –Stream mit XSplit Gamecaster Premium und der MSI Streaming Engine wie ihn das Motherboard X99S GAMING 9 ACK bietet, optimieren kannst. Du erstellst damit Streams in bester Qualität und gewinnst dadurch mehr Zuschauer und Abonnenten auf Twitch oder anderen Streaming-Platformen.

Ein Ratgeber um deinen Zuschauern beste Qualität zu bieten.

Zu Beginn unseres Streaming-Abenteuers benötigen wir eine Software um unsere Gaming-Aktivitäten teilen zu können. Hier kommt XSplit Gamecaster und Broadcaster ins Spiel. „XSplit Gamecaster lässt dich deine Spiele ganz einfach per Klick streamen und aufnehmen. Es ist einfach, intuitiv zu bedienen und perfekt um dein Gameplay mit der Welt zu teilen.“ Und das Beste ist, dass XSplit Gamecaster Premium kostenlos zu jedem MSI GAMING Motherboard* dazu gehört, so dass du es nicht extra kaufen mußt.
stream_live
Ok, nachdem wir nun unsere Streaming Software haben, sollten wir noch sicherstellen, dass wir die maximale Video-Qualität einstellen, damit unsere Zuschauer die Streams auf höchstem Niveau genießen können. xsplit_settings1
  • Erstelle zuerst ein XSplit-Konto oder melde dich mit einem existierenden Konto ein. Sobald das Programm geladen hat, klicke auf „Settings“ im Top-Menü.
xsplit_settings2
  • Wähle im ’Settings ’-Menü im Bereich ’RESOLUTION’ die Einstellung ’1080p Full HD’ aus um den bestmögliche Output in Full HD bei 60 Mbps zu ermöglichen. Falls deine Internet-Verbindung mit dieser Einstellung Probleme hat und du besonders langsame Uploads oder Bild-Stottern bemerkst, kannst du die Einstellung 720p wählen. Damit hast du immer noch einen hochauflösenden Stream.
xsplit_settings3
  • Als Nächstes solltest du im ’Settings ’-Menü im Bereich ’CODEC’ den Codec auf ‘AVerMedia H.264 Encoder’ ändern um die Streaming Engine des X99S GAMING 9 ACK zu verwenden. Damit wird schnellstes Decoding möglich, ohne das die Framerate im Gameplay beeinträchtigt wird. Für andere Motherboard-Modelle kannst du in den Einstellungen ‘Intel® Quick Sync (uses iGPU)’ oder ‘AMD® VCE / NVIDIA® NVENC’ auswählen.
xsplit_settings4
  • Die gewählten Einstellungen sorgen für einen optimalen Stream. Falls du dein Gameplay jedoch aufnehmen und deine Video-Dateien später für einen Film bearbeiten möchtest, solltest du die Parameter auf ‘Ultra HD’ für 60 Mbps und beste Qualität einstellen.
xsplit_settings5
  • Mit einem Tastenkürzel im ‘Hotkeys’-Fenster, z.Bsp. CTRL+TAB um die XSplit-Einblendung im Spiel aufzurufen, kannst du ganz einfach die wichtigsten Befehle und Optionen aufrufen, sobald du streamen oder aufnehmen willst. In unserem Beispiel kannst während deinem Spiel mit dem CTRL+TAB Kurzbefehl den Streaming- oder Aufnahmevorgang mit nur einem Klick starten. Du musst nur ‘STREAM’ oder ‘RECORD’ anklicken und schon bist du bereit ein Online-Star zu werden.
Das war doch ganz einfach, oder? Deine Zuschauer bekommen von dir jetzt Streams in bester Bildqualität. Falls du weitere Informationen benötigst oder einen Online-Traningsfilm anschauen möchtest, sieh dir das Video von Liya an um mehr über die Einstellungen von XSplit Gamecaster und Streaming Engine zu erfahren. Viel Spaß bei deinen Streaming-Abenteuern!   " target="_blank">
 *Kontaktiere deinen Fachhändler für MSI GAMING Produkte mit der kostenfreien XSplit Premium-Lizenz
Abonniere unseren Blog!

Bleiben Sie auf dem Laufenden – Hardware, Tipps und Neuigkeiten

Durch Klicken auf die Schaltfläche stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von MSI zu