Das TWIN-FROZR 7 Kühldesign im Überblick

By |
Die bereits siebte Generation des berühmten MSI TWIN-FROZR Kühldesigns wurde vor nun über einem Jahr mit der GeForce RTX 2070 vorgestellt und eingeführt. Trotzdem kennen noch viele gar nicht die Vorteile, welche das legendäre TWIN FROZR 7 Kühldesign mit sich bringt.
TWIN FROZR 7 logo

PATENTIERTER 3.0 TORX-LÜFTER

Der 3.0 TORX-Lüfter setzt das Konzepts des erfolgreichen 2.0 TORX-Lüfters fort und verfügt über zwei unterschiedliche Arten von Lüfter-Blättern, das Dispersionsblatt und das herkömmliche Lüfter-Blatt.
TORX FAN 3.0
Das Dispersionsblatt verfügt über einen speziell gebogenen Flügel, welcher den Luftstrom beschleunigt und seine Effizienz steigert, währenddessen das traditionelle Lüfter Blatt einen gleichmäßigen Luftstrom zum Kühlkörper darunter drückt.
TORX FAN 3.0
 
Der 3.0 TORX-Lüfter verfügt über eine neue Oberflächen-Struktur, welche einen gebündelten Luftstrom erzeugen, welcher wiederum von den Dispersionsflügeln nach unten geleitet wird. Dadurch wird der statische Druck auf den Kühlkörper um bis zu 15 % erhöht.
TORX FAN 3.0
* Der Luftdruck (mmAq) wurde unter 35 dB Lautstärke gemessen.
 

* Die Funktionen können je nach Modell variieren.

MEISTER DER AERODYNAMIK

Um die beste Kühlung bereitstellen zu können, haben wir die Aerodynamik optimiert. Der Luftstrom wird durch die Airflow-Control-Technologie über die Kühlfinnen direkt auf die Heat-Pipes geführt. Dies sorgt für eine effektive Wärmeabfuhr bei gleichzeitig geringer Geräuschentwicklung.
Darüber hinaus leitet die Airflow-Control-Technologie den Luftstrom direkt auf die Heat-Pipes und schafft gleichzeitig mehr Oberfläche, damit die Luft mehr Wärme aufnehmen kann, bevor sie den Kühlkörper verlässt.
 
TORX FAN 3.0

* Die Funktionen können je nach Modell variieren.

OPTIMIERTE HEATPIPES

Durch die spezielle ovale Form bieten die Kupfer-Heat-Pipes vom TWIN Frozr 7 eine maximale Wärmeübertragung.
 
Somit bleibt auch bei hoher Last eine dauerhaft kühle Betriebstemperatur gewährleistet.
 
heatpipes
Durch die ovale Form können die Heat-Pipes näher an die Mitte der GPU gedrückt und die Fläche der Lamellen um 10 % vergrößert werden.
 
heatpipes
heatpipes

* Die Funktionen können je nach Modell variieren.

ROBUSTE KUPFER-BASEPLATE & WÄRMELEITPADS

Damit die Wärme der GPU optimal abgeleitet wird, sind MSI-Grafikkarten mit einer robusten, vernickelten Kupfer-Baseplate ausgerüstet. Diese Basisplatte nimmt die Wärme der GPU auf und leitet diese mithilfe der Heatpipes weiter, um die Temperaturen kühl zu halten.
 
heatpipes
 
Zusätzlich übertragen die vorhandenen Wärmeleitpads die Abwärme schnell und effizient auf den Kühler.
 
thermal pad

* Die Funktionen können je nach Modell variieren.

ZERO-FROZR: KÜHLUNG AUF ABRUF

2008 zum ersten Mal von MSI vorgestellt, eliminiert die Zero-Frozr-Technik den Lüfterlärm durch das Anhalten der Lüfter bei geringer Belastung.
 
ZERO FROZR
 
Du kannst dich also voll auf dein Game konzentrieren, ohne von störenden Lüftergeräuschen abgelenkt zu werden.

* Die Funktionen können je nach Modell variieren.

Also, bleibt gespannt! Wer weiß, was die nächste Generation des TWIN FROZR Designs mit sich bringt…
Abonniere unseren Blog!

Bleiben Sie auf dem Laufenden – Hardware, Tipps und Neuigkeiten

Durch Klicken auf die Schaltfläche stimmen Sie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von MSI zu

us