{{blogList.blogTitle}}

It’s been over a year since rumors and leaks about DDR5 started hitting the streetsg

Es ist schon über ein Jahr her, dass Gerüchte und Leaks über DDR5 die Runde machten. Heute werden wir berichten, was wir über die DDR5-Module von Kingston wissen, die zusammen mit Intels nächster CPU-Generation erscheinen werden.

DDR5 vs. DDR4: Was ändert sich mit DDR5?

DDR5-DRAM-Module weisen gegenüber früheren Generationen mehrere wichtige Verbesserungen auf. Sie sind nicht nur schneller und bieten eine höhere Speicherdichte, sondern sind auch mit intelligenten Funktionen ausgestattet, die die nächste Ära der Datenverarbeitung vorantreiben werden.

DIMM Pin Layout

Die Position der Kerbe (Lücke) zwischen den Stiften auf den Speichermodulen hat sich mit DDR5 geändert, so dass neuere Module nicht mehr versehentlich in DDR4-Sockel gesteckt werden können..

PMIC (Power Management Integrated Circuit)

Ein PMIC auf dem Modul trägt dazu bei, die Rolle der Hauptplatine bei der Energieverwaltung zu reduzieren, indem es den größten Teil davon auf dem Chip übernimmt. Er ist im Wesentlichen das Gehirn hinter einem intelligenten Spannungsregelungssystem, das die Konfigurierbarkeit von Spannungsrampen und -pegeln erleichtert und gleichzeitig Stromüberwachungsfunktionen bietet.

Dual 32-Bit Subchannels

DDR5-Standardmodule werden zwei unabhängig voneinander adressierbare 32-Bit-Subkanäle aufweisen. Dies wird Multicore-Prozessoren helfen, den Abruf von Daten aus dem Speicher effizienter zu verwalten.

ODECC (On-Die Error Correction Code) Speicher

Alle DDR5-DRAM-Module sind in der Lage, Fehler zu korrigieren, bevor ein fehlerhaftes Bit das Modul überhaupt verlässt. Mit zunehmender DRAM-Dichte (aufgrund der schrumpfenden Wafer-Lithografie) steigt auch das Potenzial für Datenverluste innerhalb der Module. ODECC fängt solche fehlerhaften Bits frühzeitig ab und korrigiert sie.

Bitte beachten Sie, dass ODECC keine Fehler außerhalb eines Chips korrigieren kann. Um solche Korrekturen zu ermöglichen, sind zusätzliche DRAM-Bits erforderlich. DDR5-Module fügen zusätzliche 8 Bits pro 32-Bit-Adresse hinzu, so dass insgesamt 80 Bits für die Fehlerkorrektur zur Verfügung stehen, verglichen mit 72 Bits bei DDR4. Diese zusätzlichen Bits können in Verbindung mit ECC-fähigen CPUs für Server und Workstations eingesetzt werden, die in der Lage sind, Einzel- oder Mehrbitfehler sofort zu korrigieren.

Geringerer Energiebedarf

DDR5-Standardmodule benötigen jetzt nur noch 1,1 V, um Geschwindigkeiten von 4800 MHz zu erreichen. Dies ist eine deutliche Verbesserung gegenüber den 1,2 V, die DDR4 benötigt.

Höhere Geschwindigkeiten und größere Bandbreite

DDR5-DRAM-Module beginnen jetzt mit einer Basisspeichergeschwindigkeit von 4800 MHz - eine Steigerung von 50 % gegenüber DDR4.

Verdoppelung der Banken und der Burst-Länge

Im Vergleich zu DDR4-Modulen bietet DDR5 die doppelte Anzahl an Speicherbankgruppen sowie die doppelte Burst-Länge zur Steigerung der Effizienz.

Aktueller JEDEC-Standard für DDR5-Speicher

Bei den JEDEC-Normen handelt es sich um um vom Joint Electron Device Engineering Council (JEDEC) festgelegte Spezifikationen, die einen soliden, zuverlässigen Ansatz für Speicher darstellen.

Der aktuelle JEDEC Standard für DDR5 Speicher ist –

DDR5-4800 CL40-39-39 @ 1.1V

DDR5 Speicher Kits Veröffentlichung

Kingston wird DDR5 zusammen mit Intels Prozessoren der 12. Generation und den dazugehörigen Mainboards auf den Markt bringen. Bislang gibt es keine offizielle Ankündigung von Intel zu dieser Einführung. Diese Seite wird aktualisiert, sobald Intel weitere Details bekannt gibt.

DDR5 Speicher-Übertaktung

Die Spezifikationen der Speichermodule sind noch nicht endgültig. Bitte beachten Sie Kingstons kommende FURY DDR5 Speichermodule für weitere Informationen. Geschwindigkeiten, Latenzen und Spannungen werden erst bei der Markteinführung bekannt gegeben und bestätigt.

DDR5 vs. DDR4 Speicher kosten

In der Vergangenheit haben neuere Speichertechnologien immer einen Aufschlag von etwa 30-40 % gegenüber der vorherigen Generation verlangt. Diesmal enthält DDR5 jedoch zusätzliche Komponenten, die die Kosten weiter in die Höhe getrieben haben. Daher erwarten wir bei der Markteinführung einen Preisaufschlag von 50-60 % gegenüber DDR4.

In der Regel dauert es etwa 2 Jahre, bis sich die Preise mit denen der früheren Generationen angleichen. Wir gehen davon aus, dass der Trend auch bei DDR5-Modulen ähnlich sein wird.

DDR5 Benchmarks

Benchmark-Daten für DDR5-Speichermodule werden kurz vor der Einführung der nächsten Prozessorgeneration von Intel verfügbar sein.

Nimm am MSI COMPUTING AND DISPLAY New Product Launch Event am 02. November 2021 09:00 (UTC-7) teil und erfahre mehr Details der neuen Intel Motherboards und Speicher!


MSI Online New Product Launch – THE NEXT PLAYGROUND – Is Upcoming