{{switchLocationNotice}}

{{blogList.blogTitle}}

Mit der Veröffentlichung des Optix MAG281URF haben wir eine neue MSI KVM-Funktion eingeführt. Sie ermöglicht uns einen Controller zur Steuerung der OSD-Funktionen zu verwenden. Wir nennen es MSI KVM3.0.

Wir kennen bereits die grundlegenden Funktion von KVM 1.0, die es ermöglicht, mit einem Set von einer Tastatur und Maus zwei Setups zu bedienen. In der Version 2.0 können sogar Profile über KVM übertragen werden.

Heute besitzen die meisten Menschen einen Laptop und einen Desktop-Computer, um viele Aufgaben zu erledigen. Der leichtere Laptop ist mobiler. Zu Hause angekommen, verwenden wir Desktop-PCs, u.a. zur Unterhaltung. Wenn wir einen Laptop und einen PC gleichzeitig nutzen, können wir mit KVM eine Tastatur und eine Maus auf zwei Geräten verwenden. Manchmal müssen die Profile zwischen den beiden Geräten gewechselt werden. Der MAG281URF hilft uns, diese Situation zu lösen. Mit KVM2.0 können wir Profile einfach übertragen und unsere Arbeit effizienter und produktiver gestalten.


Wie funktioniert MSI KVM2.0? Folge einfach der nachstehenden Schritt-für-Schritt-Anleitung.

MSI KVM 2.0

1. Um KVM zu verwenden, schließe bitte ein Typ-B-Kabel an den Monitor und einem Gerät an.

2. Schließe die Tastatur und Maus über USB Typ-A an den Monitor an.

3. Schließe Typ C an das andere Gerät an (Bitte stelle sicher, dass dein Gerät sowohl das USB-Signal als auch das DP alt-Signal unterstützt, z. B. MSI Summit E16 Flip Evo).


KVM 2.0

4. Um Daten/Dateien zu übertragen, muss der PBP-Modus (Picture by Picture) ausgewählt werden. Der PBP-Modus kann auch über das OSD-Menü des Monitors aufgerufen werden.

5. Sobald wir den PBP-Modus ausgewählt haben, öffnet das System automatisch KVMLink, wie unten gezeigt.

select the PBP mode

Durch Klicken auf KVMLink und Autorun wird die Anwendung auf beiden Geräten installiert.

Please click KVMLink

Sobald die Installation abgeschlossen ist, wird das unten abgebildete Symbol angezeigt, was bedeutet, dass die Maus über 2 Desktops bewegt und Dateien übertragen werden können.

Finished above setting, KVM2.0 is ready to use

Nach Abschluss all dieser Schritte ist MSI KVM2.0 einsatzbereit.

Schaue im OSD-Menü des Monitors nach, wo sich die KVM-Funktion befindet. Wir bieten verschiedene Modi für unterschiedliche Szenarien an (siehe Anhang 1).

Anhang 1:

Auto: Das USB-Signal folgt der Eingangsquelle des Monitors (Hinweis: Typ B folgt DP, HDMI und Typ C folgt sich selbst, wenn Ihr Gerät den DP-Alt-Signalausgang unterstützt).

Upstream: USB-Signal zum Anschluss eines Typ-B-Kabels.

Typ-C: USB-Signal an Typ-C-Anschlussgerät.


Anhang 2:

MSI KVM unterstützte Geräte und Version.

MSI KVM Version
Version 1.0
Version 2.0
Version 3.0
Funktion
Ein Satz Tastatur und Maus zur Steuerung von 2 Systemen
Basiert auf Version 1.0, unterstützt aber auch die Übertragung von Dateien und die geräteübergreifende Steuerung.
Basiert auf Version 2.0, unterstützt aber auch den Zugriff auf die Monitoreinstellungen über einen Konsolen-Controller.
Unterstützte Geräte
MPG ARTYMIS 323CQR
MPG ARTYMIS 273CQRX-QD
MPG ARTYMIS 273CQR
MPG341QR
MPG321QRF-QD
MAG ARTYMIS 324CP
MAG ARTYMIS 274CP
MAG321QR
MAG281URV
Summit MS321UP
MAG281URF
MAG274QRX
MPG321UR-QD
MPG321UR-QD Xbox Edition


Mehr Produktinformationen unter: Produktseite: https://de.msi.com/Monitor/Optix-MAG281URF
Produktvideo (Review video): https://youtu.be/CH6JAMtqOu0